You are here

Gruppen

Um einen Kontenplan einzurichten, müssen Sie die Hauptgruppen erstellen und für jede Gruppe die GR-Zugehörigkeit angeben:

  • D1 gruppiert die Beträge der Aktiva und Passiva
  • 2991 zeigt den Gewinn/Verlust des Betriebsergebnisses an  
  • D2 gruppiert die Beträge von Aufwand und Ertrag

  • Leere Zeilen hinzufügen
  • Kontonummern, Beschreibung, BKlasse und Gruppenzugehörigkeit eingeben. Für die BKlasse ist die folgende Nummerierung obligatorisch: 1 Aktiva, 2 Passiva, 3 Aufwand, 4 Ertrag.
  • In der ersten Spalte Sektion folgende Nummerierung eingeben, nachdem Sie die Überschriften der Bilanz und der Erfolgsrechnung geschrieben haben:

  • Die Konten 1000 bis 1510 haben als Gr 1, wie die Gruppe 1, welche die Totalsumme Aktiva zusammenrechnet
  • Die Konten 2000 bis 2920 haben als Gr 2, wie die Gruppe 2, welche die Totalsumme Passiva zusammenrechnet
  • Die Totalsumme Aktiva und Passiva haben als Gr D1, wie die Gruppe D1, worin sie zusammengerechnet werden (Gewinn/Verlust der Bilanz).

Für die Erfolgsrechnung gehen Sie gleich vor:

  • Die Konten 3000 bis 6850 haben als Gr 3, wie die Gruppe 3, welche die Totalsumme Aufwand zusammenrechnet
  • Die Konten 4000 bis 8900 haben als Gr 4, wie die Gruppe 4, welche die Totalsumme Ertrag zusammenrechnet
  • Die Totalsummen Aufwand und Ertrag haben als Gr D2, wie die Gruppe D2, worin sie zusammengerechnet werden (die Differenz entspricht dem Gewinn/Verlust der Erfolgsrechnung).
  • Die Gruppe D2 hat als GR 2991, die in der Gruppe 2991 (Gewinn/Verlust des Betriebsergebnisses in den Passiva übertragen) gruppiert wird.

Sie müssen den Kontenplan mit Spalte Sektion vervollständigen


Korrelierte Daten:

Share this article: Twitter | Facebook | Email