You are here

Buchen der Zollsteuer beim Importieren

MwSt/USt bar bezahlt beim Importieren

Damit Sie die Zollsteuer zurückerstattet bekommen müssen Sie so vorgehen:

In der Tabelle MwSt/USt-Codes muss ein MwSt/USt-Code mit Art Betrag "2" vorhanden sein, der es erlaubt, den MwSt-Betrag zu 100% zu buchen.

 

Bemerkung: In der Tabelle MwSt/USt-Codes können neue Codes hinzugefügt werden. Wenn Sie für die Rückerstattung der Zollsteuer den MwSt-Code zu 2.5% brauchen, müssen Sie diesen neu in der Tabelle MwSt/USt-Codes eingeben (z.B. M25-2, den Sie mit gleicher GR, GR1, Art Betrag '' 2'' und Mehrwertsteuersatz 2.5% eingeben).

In der Tabelle Buchungen in Haben das Konto der Kasse eingeben, den für die MwSt/USt bezahlten Betrag und den entsprechenden MwSt/USt-Code.

Das Programm verbucht den MwSt-Betrag zu 100%, ohne dass Buchungsdifferenzen entstehen.

MwSt/USt vom Spediteur beim Importieren bezahlt

Vorgehen wie vorher, mit dem Unterschied, dass man auf mehreren Zeilen bucht, denn die Rechnung des Spediteurs kann die Transportkosten und/oder Zollgebühren enthalten.

 

Beispiel:

Rechnung von Spediteur bezahlt: Total Fr. 350, wovon Fr. 200 für Transportkosten und Fr. 150 für vorausbezahlte MwSt/USt am Zoll.

 

  

Share this article: Twitter | Facebook | Email