MwSt/USt-Code mit Konto verbinden

In der Buchhaltung mit MwSt/USt können Sie in der Tabelle Konten den Konten Aufwand und Ertrag einen MwSt/USt-Code zuordnen. Damit kann das Programm, wenn beim Buchen von Verkäufen und Einkäufen das Konto eingegeben wird, automatisch den MwSt/USt-Code einfügen und die Spalten mit den Daten der Mehrwertsteuer vervollständigen.

So die Codes kombinieren:

  • Ansicht Verschiedene auswählen. Die Spalte MwSt-/Ust-Code ist in dieser Ansicht als Standard festgelegt.
    Wenn man die Spalte MwSt/USt-Code in der Hauptansicht (Basis) anzeigen will, wählt man im Menü Daten den Befehl Spalten einrichten aus (siehe korrelierte Daten).
  • In der Spalte MwSt/USt-Code die MwSt/USt-Codes von Aufwand und Ertrag eingeben.


Hinweis: Beim Übergang auf die neuen MwSt/USt-Sätze, sind die wie oben festgelegten Codes manuell zu aktualisieren!

 

Korrelierte Daten: Spalten einrichten

 

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.

Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | Email