Eigenschaften (MwSt/USt)

Diese Registerkarte ist nur in der Buchhaltung mit MwSt/USt vorhanden.

MwSt/USt Konto
Man kann das im Kontenplan vorhandene automatisierte MwSt/USt-Konto als vordefiniert einrichten. In diesem Fall muss in der Tabelle MwSt/USt-Codes das MwSt/USt-Konto nicht mehr eingegeben werden.

Runden der MwSt/USt
Hier definiert man, wie die MwSt/USt-Beträge gerundet werden sollen. Gibt man zum Beispiel 0.05 ein, werden die MwSt/USt-Beträge auf ein Vielfaches von 0.05 gerundet.

Kostenstelle 1 (KS1), 2 (KS2), 3 (KS3)
Für jede Kostenstelle kann bestimmt werden, welcher Betrag zum Buchen auf der Kostenstelle verwendet werden soll:

  • Transaktionsbetrag (Buchungsbetrag) verwenden.
  • Betrag inklusive MwSt/USt verwenden.
    (Im Falle von Kostenstellen für Kunden- und Lieferantenkonten).
  • Betrag ohne MwSt/USt verwenden.
    Einstellung, wenn die Kostenstelle für Aufwand oder Ertrag benutzt wird.

Bemerkung: Wird einer dieser Parameter geändert, müssen Sie die Buchhaltung nachrechnen.

 

Korrelierte Daten: MwSt/USt-Verwaltung, Kosten- und Profitstellen

 

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.

Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | Email