Buchungen

Die Buchungen geben Sie in der Tabelle Buchungen ein.

Für jede Bewegung muss das Datum, die Dokumentnummer, die Beschreibung, die Einnahme oder Ausgabe, das Konto und die Kategorie eingegeben werden.

Einnahme/Ausgabe: Der Betrag, der eingenommen oder ausgegeben wird.

Konto: Eines der Vermögenskonto eingegeben (Kasse, Bank, Post, Kunden, Lieferanten....)

Kategorie: Eine Kategorie für Aufwand oder Ertrag eingegeben.

Wenn Sie möglichst schnell buchen wollen, lesen Sie bitte den Abschnitt schnelleres Eingeben der Buchungen und die Seite Texteingabe und Smart Fill.

Achtung: Wenn Sie den Smart Fill mit den Buchungen des Vorjahres nicht mehr wollen, müssen Sie die Option Smart Fill mit Vorjahresbuchungen unwirksam machen Menü Datei, Befehl Eigenschaften (Stammdaten)....

 

Beispiel einer Buchung ohne MwSt/USt

 

Beispiel einer Buchung mit MwSt/USt

 

In den Spalten Konto und Kategorie können Sie, wenn Sie es sich einfacher machen wollen, einen Text eingeben statt der Konto-und Kategorienummer. Das Programm schlägt Ihnen eine Liste von Konten und Kategorien vor, die den eingegebenen Text enthalten. Mit Taste Pfeil ab wählen Sie das gewünschte Konto aus und bestätigen mit der Entertaste.

Wenn Sie nach dem Eingeben der Buchungen die Bewegungen eines Konto oder einer Kategorie anzeigen wollen, klicken Sie auf das kleine blaue Pfeilchen in der Zelle.



Konto-und Kategorieauszüge

Im Konto-oder Kategorieauszug werden die Bewegungen wie in der Tabelle Buchungen präsentiert.

Nach dem Hinzufügen von neuen Buchungen oder bei Änderungen (in der Tabelle Buchungen) können Sie den Kontoauszug aktualisieren, indem Sie das Symbol Tabelle nachführen auswählen (oben rechts im Bildschirm)

help_id
incomeexpense::transactions

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.