You are here

Formatierter Ausdruck

  • Der formatierte Ausdruck ist eine Synthese des Vermögens und der wirtschaftlichen Situation des Betriebes. Es handelt sich um eine Funktion, die in der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung vorhanden ist.
  • Mit Befehl Formatierter Ausdruck im Menü Buch1 berechnet man den formatierten Ausdruck und zeigt ihn an.
  • Es öffnet sich ein Fenster, worin die Überschrift eingeben werden kann, die auf der ersten Seite des formatierten Ausdrucks steht. Und es können eine Serie von Optionen ausgewählt werden, um noch mehr Details im Ausdruck einschliessen zu können.
  • Buchungen ohne Datum werden als Eröffnungen gerechnet und erscheinen nicht im Ausdruck der Erfolgsrechnung.

Siehe Beispiel eines Ausdruckes

Seitenüberschrift

Zeilen 1-4

Zeilen, die für die Überschrift des formatierten Ausdruckes zur Verfügung stehen.

Spaltenüberschrift

Anfangsdatum

Das Anfangsdatum der aktuellen Buchhaltung.

Enddatum

Das Abschlussdatum der Buchhaltung.

Vorjahr

Hier das Abschlussdatum der Buchhaltung des Vorjahres eingeben.

Seiten ausdrucken

Dank Auswahl dieser Felder entscheidet man die Optionen für den Ausdruck:

Konten

Mit dieser Auswahl werden die Konten ausgedruckt.

Anfangsseite

Damit wird die erste Seite mit der Seitenüberschrift ausgedruckt.

Kategorien

Dank dieser Auswahl werden die Kategorien ausgedruckt.

Seitenumbruch nach Konten

Die Konten und die Kategorien werden separat auf zwei verschiedenen Seiten ausgedruckt.

Im Ausdruck einschliessen

Man kann die Optionen markieren, die im Ausdruck einzuschliessen sind.

Andere Registerkarten

Für die anderen Registerkarten lesen Sie bitte folgende Seiten:

 

Share this article: Twitter | Facebook | Email


Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.
Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.