Lieferantenkonten einrichten

Einführung

Folgend wird erklärt, wie ein Konto pro Lieferant und eine Gruppe 'Lieferanten' zu erstellen sind. Dies ist nötig, wenn die Liste der Rechnungen nach Lieferant getrennt vorgezeigt werden muss.

Wenn man nur einige Rechnungen hat und man dazu keine separaten Lieferantendetails wünscht, so gibt man nur ein einziges Konto an, worauf alle Lieferanten gebucht werden. Die Liste der offenen Rechnungen, fällig nach allen Lieferanten zusammen und nicht nach einzelnen Lieferanten.
 

Postenbuch Lieferanten einrichten

Die Lieferantenkonten und -gruppen können wie normale Konten direkt in den Kotenrahmen (Tabelle Konten) eingefügt werden.

Es kann jedoch stattdessen auch eine separate Sektion 'Postenbuch Lieferanten' erstellt werden. Auf diese Art erscheint im Kontenplan nur die Totalsumme und nicht alle Konten einzeln.

Um das 'Postenbuch Lieferanten' zu erstellen, ist am Ende des Kontenplans folgendes hinzuzufügen:

  • Die Totalsumme der Lieferanten wird in der zusammenfassenden Gruppe 200A der Spalte Gr summiert.
  • Für die Übernahme der Totalsumme der Lieferanten in der Bilanz, muss in der Spalte Gruppe der Passiven (siehe folgendes Beispiel) das gleiche Konto oder derselbe Code eingegeben werden, wie in der Spalte Gr des Postenbuchs (gemäss obigem Beispiel '200A').
    Die Nummerierung der Guppen ist frei (siehe Gruppen).

Verwaltung des Postenbuchs mit Kostenstellen

Wenn vermieden werden will, dass die Lieferanten in der Bilanz erscheinen (z.B. zum Buchen mit Mehrwertsteuer nach vereinnahmter Methode) können Lieferantenkonten erstellt werden, indem man Kostenstellen verwendet (KS3). Die Einstellungen sind ähnlich wie denjenigen der Kostenstellen für Kunden.
 

Adress-Spalten befähigen (fakultativ)

In der Tabelle Konten die Ansicht Adressen auswählen und die für die Kundenkonten gewünschten Informationen erfassen.

Sollte die Ansicht 'Adresse' nicht sichtbar sein, kann man sie mittels Befehl Neue Funktionen hinzufügen (Menü Werkzeuge) aktivieren.


 

Lieferanteneinstellungen vornehmen

  • Aus dem Menü Buch2 -> Untermenü Lieferanten den Befehl Einstellungen auswählen.
  • Wichtig: Unter "Gruppe oder Konto" die Gruppe des Kontenplans auswählen, in welcher die verschiedenen Lieferantenkonten gruppiert werden!
  • Für eine Beschreibung der verschiedenen Optionen siehe Einstellungen Kunden/Lieferanten.

 

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.

Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | Email