You are here

Chronologie der Änderungen

Version 7.0.6 - 140408

Veröffentlicht am 8. April 2014

  • Die Kontenpläne für die Schweiz wurden dem neuen Rechnungslegungsrecht (nRLR) angepasst.
  • Der Befehl "Buchungs-Differenz suchen" gibt die Position der Differenz genauer an.
  • Im Buchhalterischen Bericht funktionieren die Optionen "Konten mit 0-Salden einschliessen" und "Konten mit Bewegungen einschliessen" korrekt.
  • Mit den Befehlen "Zeilen kopieren" und "Kopierte Zeilen einfügen" können Zeilen auch zwischen verschiedenen Tabellen und Buchhaltungen kopiert werden.
  • Es wurden zusätzliche kontextbezogene Hilfen für Tabellen und Fehlermeldungen hinzugefügt.
  • Im Dialog "In Buchhaltung importieren" funktioniert die Option "Daten importieren von Zwischenablage" korrekt.
  • Befehl "Suchen und Ersetzen": die Benutzung von "*",".","?" funktioniert korrekt.
  • Die Autobackup-Datei wird korrekt zu den festgelegten Intervallen erstellt.
  • Mac OS X 10.9: Das Layout der Texte der Schaltflächen wurde korrigiert.
  • Linux: Alle Netzwerkdrucker werden korrekt aufgeführt.
  • Diverse weitere Änderungen und Verbesserungen.

Version 7.0.5 - 140325

Veröffentlicht am 25. März 2014

  • Diverse interne Änderungen und Verbesserungen.

Version 7.0.4 - 130925

Veröffentlicht am 25. September 2013

  • In der Buchhaltung mit Fremdwährungen werden auch Wechselkurse mit einem Datum zur Vervollständigung von Buchungen in Fremdwährung verwendet.
  • Kontoauszüge in Format ISO 20022 (*.xml) und MT940 (*.txt) können direkt in Banana geöffnet und angezeigt werden.
  • Es besteht die Möglichkeit, einzelne nicht zusammenhängender Zellen auszuwählen, um die Totalsumme der ausgewählten Beträge zu erhalten.
  • Sich wiederholenden Buchungen können auch mit der Entertaste oder durch Auswahl mit der Maustaste aus der Smartlist übernommen werden.
  • Sich wiederholenden Buchungen mit derselben Belegnummer können im Smart Fill in einer einzigen Zeile gruppiert werden.
  • In der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ist der Befehl Formatierter Ausdruck nach Gruppen hinzugefügt worden
  • Formatierte Bilanz nach Gruppen: für die Konten der Erfolgsrechnung werden die Eröffnungssaldi  einberechnet.
  • In der Formatierten Bilanz nach Gruppen werden die Budgetbeträge der Periode und der ausgewählten Unterteilung angepasst.
  • Die Dateien ISO 20022 im komprimierten Dateiformat tar oder tar.gz können importiert werden, ohne sie zu extrahieren
  • Bei der Übernahme von sich wiederholenden Buchungen werden die Salden der Tabelle Konten korrekt aktualisiert.
  • Das Layout der Druckvorschau und das Layout beim Exportieren in PDF stimmen überein.
  • Die Vorjahresdatei wird immer korrekt heruntergeladen, auch wenn sie sich in einem Unterverzeichnis des laufenden Jahres befindet
  • Beim Exportieren in PDF der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung besteht die Möglichkeit, den formatierten Ausdruck und den formatierten Ausdruck nach Gruppen einzuschliessen
  • In der Formatierten Bilanz nach Gruppen ist es möglich, die Spalten "Diff. Budget" und "Währung 2" einzuschliessen.
  • In der Formatierten Bilanz nach Gruppen der Buchhaltung mit Fremdwährungen wird die Fremdwährung angezeigt.
  • In externen Buchhalterischen Berichten werden auch vom Benutzer definierte Spalten (Beträge) summiert.
  • In den Skripts ist es möglich, das Format der Daten und der Beträge, die in das interne Format konvertiert werden  müssen, zu definieren.
  • In der Formatierten Bilanz sowie der Formatierten Bilanz nach Gruppen besteht die Möglichkeit, ein Zoom (Grösse der Schriftzeichen) über 100% anzuwenden.
  • Beim Ausdrucken erscheint die Meldung "Kein Drucker installiert" nicht mehr, wenn installierte Drucker vorhanden sind.
  • In der Formatierten Bilanz nach Gruppen erscheint die Meldung "Differenz zwischen der Tabelle Konten und der Tabelle Totalsummen" nicht mehr, wenn keine Differenzen bestehen.
  • Bei der Übernahme von sich wiederholenden Buchungen werden die fehlenden Werte wie Wechselkurs oder Mehrwertsteuer-Prozentsatz automatisch eingefügt.
  • Im Dialogfenster Kassenbuch importieren entspricht das Anfangs- bzw. Schlussdatum dem Anfangs- bzw. Schlussdatum der im Kassenbuch vorhandenen Buchungen.
  • Beim Ausdrucken in PDF-Format werden die Unicode-Sequenzen korrekt ausgedruckt.
  • Beim Ausdrucken in PDF-Format werden Texte in Chinesisch, Japanisch und Koreanisch korrekt ausgedruckt.
  • Es sind Beispiele und Muster in englischer Sprache für die Schweiz hinzugefügt worden.
  • Auch für Linux verfügbar
  • Diverse weitere Änderungen und Verbesserungen

Version 7.0.3 - 130314

Veröffentlicht am 14. März 2013

  • Spanische und portugiesische Sprache hinzugefügt
  • Ausser der Totalsumme ist jetzt auf der Status Toolbar ersichtlich, wie viele Beträge ausgewählt worden sind
  • ISO 20022 importieren verbessert: Neue Formate camt.052, camt.053 und  camt.054
  • MT940 importieren: die im UBS-Format enthaltenen Separierungen der einzelnen Detailfelder ZXX? sind entfernt worden
  • MwSt Formular Saldo- und Pauschalsteuersätze: das Formular funktioniert auch mit der automatischen MwSt-Aufteilung  (mit dem in der Tabelle MwSt definierten Prozentsatz)
  • Regelmässige Buchungen: Beim Übernehmen der sich wiederholenden Buchungen wird keine leere Zeile mit Datum und Belegnummer mehr hinzugefügt
  • Tabelle in txt exportieren: Beim Exportieren einer Auswahl mit letzter Zeile wird die Applikation nicht mehr blockiert
  • Tabelle in HTML exportieren: Ausgewählte Zeilen exportieren auch mit letzter Zeile
  • Buchhaltung in Excel exportieren: Im Kontoauszug nach Periode  werden alle Konten exportiert und nicht nur die mit Bewegungen
  • Daten importieren: Kassenbuch importieren mit Spalten, die vom Benutzer hinzugefügt worden sind: die Applikation wird nicht mehr blockiert
  • Bilanz nach Gruppen: Die Einstellungen von Banana 6 werden korrekt übernommen
  • Bilanz nach Gruppen: Die Option Zeilen ausblenden funktioniert perfekt
  • Bilanz nach Gruppen: Die Option Bericht: Überschrift: Ausrichtung ist jetzt perfekt
  • Bilanz nach Gruppen: Unterteilung auswählen mit erster Seite: Die Überschrift ist jetzt nicht mehr doppelt
  • Formatierte Bilanz: Ränder einrichten funktioniert perfekt
  • Formatierte Bilanz: Mehr Kompositionen speichern funktioniert jetzt perfekt
  • Formatierte Bilanz: wenn eine Periode ausgewählt, werden die Saldi der Kategorien in Spalte Einnahmen oder Ausgaben korrekt eingegeben
  • MwSt/USt-Zusammenfassung: Die Buchungen werden korrekt nach Datum geordnet
  • Druckvorschau: Spalten mit der Einstellung "Im Ausdruck nicht einschliessen" werden vom Ausdruck ausgeschlossen
  • Konversion einfache in doppelte Buchhaltung: die Salden von Budget und Vorjahr der Kategorien werden korrekt umgekehrt
  • Kopieren und Einfügen von utf8 Sonderzeichen funktioniert korrekt
  • Kopieren und Einfügen von Daten mit Monat in Buchstaben (z.B. 1. Jan. 2013) funktioniert richtig
  • Links öffnen: Links mit Leerzeichen am Ende des Textes werden richtig geöffnet
  • Diese Buchhaltungsdatei per Email senden: Der Versand durch Outlook 2007 funktioniert richtig
  • Mac, Kopieren und Einfügen: Das Kopieren und Einfügen von Numbers funktioniert richtig
  • Mac, Formatierte Bilanz nach Gruppen: die Bearbeitung der Farben blockiert das Schliessen des Dialogs nicht weiter
  • Windows, Tabellenansicht: in den Tabellen wird die Zeilennummer und Spaltenüberschrift mit allen Einstellungen der Schriftgrösse (dpi) vollständig angezeigt
  • Diverse weitere Änderungen und Verbesserungen

Version 7.0.2 - 121206

Veröffentlicht am 12. Dezember 2012

  • Formular Schweizerische Mehrwertsteuer hinzugefügt "Saldosteuersatz/Pauschalsteuersatz Methode"
  • Export xml ist kompatibel mit Italienischem MwSt-Bericht
  • Niederländische Sprache und entsprechende Beispiele hinzugefügt
  • In Fällen, in denen das Dezimaltrennzeichen ein Komma ist, wird der in der Tabelle Buchungen eingegebene Wechselkurs richtig übernommen
  • In der Druckvorschau und Druck werden, wenn markierte Zeilen existieren, nur die markierten Zeilen angezeigt und gedruckt
  • Wenn bei der Bearbeitung die maximale Länge des Textes erreicht wird, erlaubt das Programm nicht, weitere Zeichen hinzuzufügen
  • Im Dialog "Zeilen sortieren" wird der Parameter "Aufsteigend/Absteigend" richtig angewandt
  • Der Befehl "Zeilen sortieren" wendet die lexikographische Ordnung korrekt an (zum Beispiel ist nun die Zeichenfolge "Ab" grösser als "a")
  • Wenn im Dialog "Ansichten einrichten" eine Ansicht verborgen wird, wird die richtige Ansicht deaktiviert
  • Im Dialog "Ansichten einrichten" wurde die Schaltfläche "Ansicht aktivieren" hinzugefügt
  • In Adressbuch / Etiketten wurde im Dialog "E-mail-Liste kopieren" ein neues Spaltentrennzeichen "Leertaste" hinzugefügt
  • Die Ränder der Etiketten werden aufgrund der Ränder des Druckers korrigiert
  • Das Importieren in Buchhaltung von Konten, MwSt/USt-Codes und Wechselkurse in Buchhaltung funktioniert richtig
  • Das Importieren in Buchhaltung aus dem Kassenbuch importiert korrekt in das Feld Bemerkungen
  • Beim Import ISO 200222 wurden die Felder Datum, Valuta und externe Referenz hinzugefügt; alle Texte werden jetzt in CamelCase konvertiert
  • Bei Import per Skript wird auch die letzte Zeile erfolgreich importiert
  • Der Export in xml gibt übernimmt die eingerichtete Periode korrekt
  • Die Funktionen "Suchen" und "Ersetzen" wurden beschleunigt
  • Die Änderung des Zooms in den Programmoptionen in Buchhaltungen mit über 10'000 Konten oder Buchungen wurde beschleunigt
  • Der Smart Fill bleibt nun leer, wenn die für das Konto eingegebene Beschreibung keinem Konto entspricht
  • Im Smart Fill können die Segmente nebst über die Segmentnummer auch über die Beschreibung aufgerufen werden
  • Im Fenster Info der Einnahmen-Ausgagen-Rechnung wurden die Informationen über die Konten und Gruppen ergänzt
  • Die Formatierung des Kontenplans wird im Ausdruck richtig übernommen, wenn die Option "Formatierung Linien ignorieren" deaktiviert ist
  • Die Kopfzeile der Berichte mit einem ausgewählten Zeitraum ist richtig
  • In der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung wurde die Spalte Saldo der Tabelle Buchungen entfernt
  • Beim Öffnen der Tabelle "Fälligkeiten" wird automatisch die Ansicht "Fälligkeiten" gewählt
  • Im Dialog "Saldivortrag" wird in der Combobox für das zweite und dritte Konto der Gewinn/Verlust-Verteilung die Kontobeschreibung angezeigt
  • Die Seite Help wird in der Programmsprache und nicht in der Sprache des Browsers geöffnet
  • Im Dialog "Lizenzschlüssel verwalten..." wird der Lizenzschlüssel in maskierter Form angezeigt
  • Verschiedene Einstellungen in den Beispieldateien wurden aktualisiert: standardmässig wurden aktiviert "Datum für Buchung obligatorisch" und "Die Kostenstellen wie die Kategorie buchen (+/-)", die Option "Totalsummen manuell nachrechnen (F9)" wurde standardmässig deaktiviert
  • Unter Windows werden Änderungen der internationalen Einstellungen, wie das Format der Daten und Beträge, sofort übernommen, ohne die Applikation neu starten zu müssen
  • Wenn ein ungültiger Lizenzschlüssel eingegeben wird, wird jetzt der Grund angegeben
  • Wenn eine mit Passwort geschützte Datei mit einem Doppelklick geöffnet wird, erhält das Dialogfenster zur Eingabe des Passwortes den Fokus für die Tastatureingabe
  • Öffnen von *.sba-Speedbalance-Dateien
  • Diverse weitere Änderungen und Verbesserungen

Versione 7.0.1 - 120927

Veröffentlicht am 12. September 2012

Erste Version von Banana Buchhaltung 7.0

Share this article: Twitter | Facebook | Email