Autosavedatei wiederherstellen


Dieses Dialogfenster wird angezeigt, wenn das Programm unerwartet geschlossen wird und die zuvor in der Datei angebrachten Änderungen nicht gespeichert werden konnten.

Beim nächsten Öffnen des Programms, wird ermittelt, dass die Autosavedatei (temporäre Datei) nicht gelöscht worden ist und der Benutzer wird gefragt, ob diese wiederhergestellt werden soll.

Autosavedatei

 

 

 

 

 

 

 


Folgende Optionen möglich:

  • Wiederherstellen
    • Die Autosavedatei wird an die Stelle der ursprünglichen Datei (Originaldatei) kopiert.
    • Die Originaldatei wird wie im Dialogfenster oben angegeben umbenannt.
  • Nicht wiederherstellen
    • Sowohl die Originaldatei als auch die Autosavedatei werden beibehalten.
    • Das Programm meldet nicht mehr, dass die Autosavedatei noch vorhanden ist. 
  • Abbrechen
    • Sowohl die Originaldatei als auch die Autosavedatei werden beibehalten.
    • Wenn man das nächste Mal diese Datei öffnet, wird das Programm melden, dass eine noch ausstehende Autosavedatei vorhanden ist.

Nicht wiederhergestellten Autosavedateien werden beibehalten und müssen manuell entfernt werden.
 

Funktionsunterbruch des Programms

Wird das Programm ordnungsgemäss geschlossen, werden Sie gefragt, ob die geänderten Daten gespeichert werden sollen. Die Autosavedatei wird somit gelöscht.

Das Programm könnte aus folgenden Gründen nicht ordnungsgemäss geschlossen werden:

  • Aufgrund eines Stromausfalles oder eines anderen Ereignisses, das zum sofortigen Abschalten des Betriebssystems führt.
  • Bei einem Problem, das zum Absturz des Programms führt.
    • Ein von anderem Programm verursachtes Problem oder eine durch das Betriebssystems oder einen Treibers bedingte Situation, die den Absturz des Programms verursachen.
      Versuchen, den Computer neu zu starten und das Programm ohne andere Programme zu verwenden.
      • Eine Schwachstelle im Betriebssystem oder ein fehlerhaftes Programm kann zum Absturz des Banana-Programms führen.
      • Einen Computer-Fehler (Speicherfehler).
      • Ein Virus oder ein anderes Problem. 
    • Ein Problem in der Funktionsweise von 'Banana'. 
      Das wiederholte Ausführen desselben Befehls bewirkt einen Programmabsturz.
      Wenn das Programm in ganz unterschiedlichen Situationen abstürzt, liegt womöglich ein Computer- oder Betriebssystemsfehelr vor (siehe den vorherigen Punkt). 
      • Als erstes sicherstellen, dass die aktuellste Version des Programms im Einsatz ist.
        Falls erforderlich, zur aktuellsten Version übergehen. Das Problem könnte in der Zwischenzeit behoben worden sein.

 

Den technischen Support kontaktieren

Ermitteln Sie die Ursache des Programmabsturzes.

  • Es ist wichtig herausfinden zu können, in welchen Situationen das Programm beendet wird, um das Problem von den Technikern wiederherstellen zu können. 
  • Bei der Kontaktaufnahme mit dem technischen Support mittels Kontaktformular:
    • Das Problem beschreiben und wie es wiederhergestellt werden kann sowie den Fehler beschreiben.
    • Angaben zum Betriebssystem liefern (diese können aus dem Menü Werkzeuge -> Basiseinstellungen -> Systeminfo kopiert werden).
    • Tritt das Problem in Bezug einer Datei auf, bitte eine Kopie der Datei (vertrauliche Daten entfernen) mitsenden.
       
     

     

    Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

    Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

    Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.

    Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | Email