Neue Funktionen hinzufügen


Der Befehl Neue Funktionen hinzufügen befindet sich im Menü Werkzeuge.
 
Die verfügbaren Optionen hängen vom Dateityp ab.
 

Neue Tabelle (frei wählbar) hinzufügen

Ermöglicht, Tabellen hinzuzufügen, die vom Benutzer verwaltet werden.
Diese Operation kann nicht rückgängig gemacht werden!

Zuvor den Namen der Tabelle eingeben.

Die Tabelle enthält zwei vordefinierte Spalten:

  • ID - hier die Auswahlgruppe eingeben
  • Beschreibung - hier einen Text eingeben.

Der Benutzer kann in der Tabelle mittels Befehl Spalten einrichten (Menü Daten) neue Spalten hinzufügen.
 

Neue Tabelle Dokumente

Informationen finden Sie auf unserer Webseite Tabelle Dokumente

Adress-Spalten der Konten-Tabelle hinzufügen

Dank dieser Funktion ist es möglich, dem Kontenplan (Tabelle Konten) Spalten für das Erfassen von Kunden-, Lieferanten oder Mitgliederadressen hinzuzufügen.

Um diese Funktion hinzuzufügen, wie folgt vorgehen:

  • Vom Menü Werkzeuge ausgehen
  • Befehl Neue Funktionen hinzufügen auswählen
  • Die Option Spalten Adressen in der Kontentabelle hinzufügen auswählen.
    (Sollte diese Option nicht in der Liste erscheinen, so bedeutetet dies, dass sie bereits aktiviert wurde).

Das Programm fügt der Tabelle Konten folgendes hinzu:

  • Eine Ansicht Adressen, in welcher die hinzugefügten Spalten sichtbar sind.
  • Spalten zum Erfassen der Adressen und anderer Informationen.
    • Aus dem Menü Daten den Befehl Spalten einrichten benutzen, um eine oder mehrere dieser Spalten auch in den anderen Ansichten sichtbar zu machen.
    • Um andere Ansichten mit nur bestimmten Spalten zu kreieren, den Befehl Tabelleneinstellungen... aus dem Menü Daten benutzen.
       

Tabelle Budget hinzufügen

Dank dieser Funktion ist es möglich, die Tabelle Budget hinzuzufügen, wo die Buchungen eingegeben werden können, die dem Budget entsprechen.

Um diese Funktion hinzuzufügen, wie folgt vorgehen:

  • Vom Menü Werkzeuge ausgehen
  • Befehl Neue Funktionen hinzufügen auswählen
  • Im Dialogfenster, das sich öffnet, die Option Tabelle Budget hinzufügen auswählen
    (Steht diese Option nicht zur Verfügung, bedeutet dies, dass die Tabelle Budget bereits hinzugefügt worden ist).


Das Programm...

  • fügt die Tabelle Budget hinzu und übernimmt die Werte des Budgets, die in der Tabelle Konten stehen (falls vorhanden).
  • sperrt die Spalte Budget in der Tabelle Konten. Die Werte dieser Spalte werden aufgrund der Budget-Buchungen berechnet werden, wobei die Buchhaltungsperiode die ist, die in den Eigenschaften (Stammdaten), Menü Datei, definiert worden ist.
     

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite Budget.
 

Spalte MwSt/USt Art Betrag in den Buchungen ändern

Für Buchhaltungsdateien mit MwSt/USt.

Dank dieser Funktion kann die Spalte 'Art Betrag' (Art MwSt/USt-Betrag) in der Tabelle Buchungen modifiziert werden. 

In der Spalte kann bei Bedarf für jede Buchung spezifisch einer der folgenden Werte erfasst werden:

0 (oder leere Zelle) bedeutet inklusive MwSt/USt
1 = exklusive MwSt/USt, bedeutet exklusive MwSt/USt
2 = MwSt/USt-Betrag, der Buchungsbetrag wird 100% als MwSt/USt berücksichtigt
Das Programm fügt in der Spalte 'Art MwSt/USt-Betrag' für jede Buchung automatisch den in der Tabelle MwSt/USt-Codes (für jeden Code) festgelegten Wert ein. Weicht für ein MwSt/USt-Code ausnahmsweise der Art Betrag ab, ist es möglich manuell '1' oder '2' einzufügen.

 

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.

Share this article: Twitter | Facebook | Email