Banana 7

Windows


Systemvoraussetzungen

Für die Installation von Banana Buchhaltung 7 für Windows müssen folgende Systemanforderungen erfüllt werden:

  • Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, 2008
    (Windows Phone und RT werden nicht unterstützt)
  • 150 MB Festplatterspeicherplatz
  • Internetanschluss für den Zugang zum Help des Programms


Installation

Die Installation ist sehr einfach:

product
Skripts verwalten
help_id
dlggestiscifiltricartella

In der Version Experimental von Banana Buchhaltung haben die Benutzer die Möglichkeit, mittels Skripts dem Programm neue Funktionen hinzufügen. So können die unterschiedlichsten Anforderungen gedeckt werden: vom Verifizieren bestimmter Buchungen, zum Export der Daten in einem proprietären Format u. v. a. m..

 

Ein Skript hinzufügen

product
Skripts

In Banana Buchhaltung 7 lassen sich einige Funktionen durch kleine Javascript-Programme erweitern.

Weitere Informationen finden Sie hier (Seite in Englisch).

 

Importieren von Daten aus Textdateien (txt)

Diese Funktion ermöglicht es, Daten aus einer Textdatei zu importieren. Die Voraussetzung für einen erfolgreichen Import ist, dass die zu importierenden Spalten denselben Namen tragen, wie das Programm für die Überschriften der Xml Felder verwendet.

note_interne
La pagina deve rimandare a quella inglese.
product
Buchungsarten

Einfache Buchungen

Einfache Buchungen sind diejenigen, die zwei Konten betreffen. Diese geben Sie auf einer Zeile ein.
Die Belegnummer ist für jede Buchung eine andere.

 

Beispiel

Einzahlung Bargeld CHF 500.- auf Kontokorrent.



 

Zuordnung .ac2-Dateien mit neuster Version von Banana
Bei der Installation vom Programm Banana Buchhaltung wird die Option "Verbinde 'ac2'-Dateien mit Banana Buchhaltung 7" bereits standardmässig aktiviert; daher werden alle Buchhaltungsdateien mit der neuen Version geöffnet.
 
Sollte vorkommen, dass bei direktem Klicken auf die Datei vor dem Öffnen des Programmes, dieses mit der Vorgängerversion geöffnet wird, so kann das Prob
product
Datei-Informationen

Der Befehl Datei-Informationen aus dem Menü Werkzeuge ermöglicht das Anzeigen der Charakteristiken einer Datei.

Spalten

Durch Aktivierung der Komplett-Ansicht werden auch die Xml-Spalten angezeigt. Diese ermöglichen bei einem Export der Tabelle eine automatisch Übernahme der Werte.

product

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.