Buchhaltung mit mehreren Sprachen

In diesem Artikel

Mit Banana Buchhaltung können Sie über eine Buchhaltung in verschiedenen Sprachen verfügen und die Bilanz und die Erfolgsrechnung in der von Ihnen gewünschten Sprache präsentieren.

Die verschiedenen Sprachen

  • Die Programmsprache:
    Die für die Benutzeroberfläche, die Dialogfenster etc. benutzte Sprache.
    Sie können Sie über den Basiseinstellungen-Dialog (Menü Werkzeuge) ändern.
    (Abbildungen 1 und 3 der hier folgenden Abbildungen)
  • Dokumentation in mehreren Sprachen:
    Sie verfügen über eine vollständige Online-Dokumentation in mehreren Sprachen, die durch Klicken auf die Hilfe-Schaltfläche leicht zugänglich ist.
  • Die Sprache der Buchhaltungsdatei:
    Wenn Sie die Buchhaltungsdatei erstellen, werden die Spalten in der Sprache der Erstellung eingestellt.
    (Abbildungen 2 der hier folgenden Abbildungen)
  • Die Sprache der Spalten- und Tabellenüberschriften:
    Sie können diese Überschriften nach Belieben ändern. Verwenden Sie zum Beispiel statt des Begriffs MwSt/USt die Abkürzung, die für Ihr Land am besten geeignet ist.
  • Inhalt in jeder beliebigen Sprache:
    In den Zellen können Sie Texte in jeder beliebigen Sprache einfügen.
  • Zusätzliche Sprachen für andere Sprachen:
    Sie können zusätzliche benutzerdefinierte Spalten hinzufügen, um die Bilanz und die Erfolgsrechnung in verschiedenen Sprachen zu erhalten. Auch in der Buchungen-Tabelle und allen anderen Tabellen können Sie Spalten für andere Sprachen erstellen.
  • Ansichten für verschiedene Sprachen:
    Sie können schnell von einer Sprache auf eine andere wechseln und ausschliesslich in der gewünschten Sprache ausdrucken.
  • Ausdruck der Bilanz und Erfolgsrechnung in verschiedenen Sprachen:
    Sie können die Reports personalisieren, indem Sie die von Ihnen gewünschten Spalten einschliessen.

programma multilingua

Ändern der Dateierstellungssprache

Jedes Dokument von Banana Buchhaltung ist eine separate Datei. Die Dateisprache ist von derjenigen des Programms getrennt und wird bei der Erstellung der Datei (Menü Datei Neu) definiert.

Die Namen und Überschriften der Spalten werden zum Zeitpunkt der Erstellung der Datei in der Sprache der Erstellung vergeben.

Lingue del file

Um die Sprache der Datei und der Spalten zu ändern, müssen Sie eine neue Datei erstellen:

  • Wählen Sie hierzu aus Menü Werkzeuge den Befehl Datei in neue konvertieren.
  • Wählen Sie im nun erscheinenden Dialogfenster denselben Dateityp wie derjenige der bestehenden Datei aus und betätigen Sie die Schaltfläche OK.
  • Definieren Sie im nächsten Dialogfenster die neue Dateisprache und Rundungsart und klicken Sie wiederum auf die Schaltfläche OK.

Das Programm erstellt eine neue Datei, die mit Ihrer vorherigen identisch ist, mit neuen Spracheinstellungen. Diese neue Datei muss unter ihrem Namen gespeichert werden.

Ändern der aktuellen Dateisprache

Die aktuelle Sprache ist diejenige, in welcher das Programm Texte wie z.B. "Eröffnungssaldo" im Kontoauszug oder Daten in den Reports anzeigt.
Normalerweise entspricht sie der Erstellungssprache der Datei, Sie kann jedoch bei Bedarf unter Menü Datei Eigenschaften (Stammdaten) - Verschiedene geändert werden.

Spaltenüberschriften ändern

Sie können die Spaltenüberschriften über Menü Daten Spalten einrichten ändern.

Spalten für verschiedene Sprachen hinzufügen

Der Konten-Tabelle und auch den übrigen Tabellen (Buchungen, MwSt/USt-Codes, etc.) können zusätzliche Spalten hinzugefügt werden, in welchen Beschreibungen in zusätzlichen Sprachen erfasst werden können.

  • Verwenden Sie hierzu den Befehl Spalten hinzufügen (Menü Daten → Befehl Spalten einrichten). 
  • Erfassen Sie den Namen der Sprache (z.B. Deutsch, Chinesisch etc.) als Spaltennamen.
  • Vervollständigen Sie für jede Zeile die Beschreibung in der Sprache, für welche die Spalte hinzugefügt wurde.

Ansicht für alle Sprachen erstellen

Erstellen Sie für jede Sprache eine Ansicht, um Ausdrucke ausschliesslich in einer Sprache erstellen zu können

  • Menü Daten → Befehl Tabelleneinstellungen.
  • Erstellen Sie für jede Sprache eine Ansicht.
    In jeder Tabelle können Sie über eigene Ansichten für die diversen Sprachen oder auch Ansichten, welche Spalten in diversen Sprachen enthalten, verfügen.
  • Personalisieren Sie Ihre Ausdrucke in der gewünschten Sprache. Wenn Sie in mehreren Sprachen ausdrucken zu wünschen, können Sie für jede Sprache eine Druckkomposition erstellen, um die Einstellungen nicht jedes Mal neu vorzunehmen müssen, sondern jederzeit wieder über diese zu verfügen.

Eine Formatierte Bilanz nach Gruppen für jede Sprache

Nachdem Sie die Spalten in den gewünschten Sprache in der Konten-Tabelle hinzugefügt haben, können Sie veranlassen, dass diese in der Formatierten Bilanz nach Gruppen angezeigt werden.

Die vordefinierten Texte des Reports (Datum usw.) werden in der aktuellen Sprache der Buchhaltung angezeigt. Es ist möglich, dass die aktuelle Sprache ab und zu geändert wird.

Erweiterungen

Wenn Sie spezielle Anforderungen in verschiedenen Sprachen haben, können hierfür spezifische Erweiterungen programmiert werden.

 

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen, wie wir diese Seite verbessern könnten, sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Argument verständlicher erklären könnten.

Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | LinkedIn | Email