Dateien zusammenfügen

Zwei Dateien desselben Dateityps können zusammengefügt werden (z.B. zwei Dateien Doppelter Buchhaltung mit MwSt/USt). Es ist nicht möglich, Dateien verschiedener Dateitypen zu vereinen (z.B. eine Datei Doppelter Buchhaltung und eine Datei mit Einfacher Buchhaltung).

Um die Operation korrekt ausführen zu können, ist es wichtig, dass die Nummerierung der Konten in beiden Dateien gleich ist.

So vorgehen:

  • Die Datei öffnen, welche die Daten beider Dateien beinhalten soll
  • Den Befehl Dateien zusammenfügen im Menü Werkzeuge auswählen
  • Das Verzeichnis auswählen sowie den Namen der zweiten Datei
  • Den Befehl bestätigen
  • Wenn die Dateien zwar zur gleichen Buchführungsart gehören, sich jedoch unterscheiden (z.B. eine Doppelte Buchhaltung mit MwSt/USt und eine Doppelte Buchhaltung ohne MwSt/USt), meldet das Programm, dass beim Zusammenfügen der Dateien eventuell Daten verloren gehen werden.

 

Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.

Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.

Share this article: Twitter | Facebook | Email