Download Banana Buchhaltung 5

In this article

Es ist nicht mehr möglich, die Installationsdatei von Banana Buchhaltung 5 von unserer Webseite herunterzuladen.

Auf dieser Seite finden Sie Erklärungen und wichtige Informationen: Download alter Versionen

Wir haben viele positive Rückmeldungen von Kunden erhalten, die auf die neue Version aktualisiert haben. Sie sagen uns, dass sie mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis äußerst zufrieden sind, die Arbeit schnell erledigen können und ihre Zeit nicht mit technischen Problemen verschwenden müssen, die weitgehend gelöst wurden.

 

Chronologie der Änderungen Banana Buchhaltung 5

Version 5.0.12

  • Kontonummern können weiterhin das Zeichen "/" Schrägstrich enthalten
  • Wenn Sie den Lizenzschlüssel der Version 6 eingeben, erscheint eine Meldung.

Version 5.0.11

  • Dateien sind mit Version 6 kompatibel
    In der Version 6 sind neue Funktionen hinzugefügt worden. Wenn die mit der Version 6 gespeicherte Datei, mit der Version 5.0.10 (oder früher) geöffnet und gespeichert wird, werden gewisse Informationen nicht mehr vorhanden sein.
    Die Dateien sind mit der Version 5.0.11 vollkompatibel.
  • MwSt/USt-Konto in den Dateieigenschaften der Buchhaltung
    Das MwSt/USt-Konto kann als vordefiniert eingerichtet werden in den Dateieigenschaften der Buchhaltung.
    Wenn in den MwSt/USt-Codes kein Mehrwertsteuer-Konto eingegeben wird, wird das vordefinierte Konto angewendet.
  • CmdExecute liest korrekt die Parameter autocompleteRows
  • Tabelle Periode wird angezeigt, auch wenn die Ansicht versteckt ist.

Version 5.0.10

  • Neue Startseite, mit News, Highlight, Liste zuletzt geöffneter Dateien, ...
  • Das Programm verbindet sich mit der Seite im Web von Banana.ch, lädt Neuigkeiten und Highlights herunter und zeigt sie Ihnen.
  • Wenn Sie diese Seite nicht interessiert, können Sie die Option Aktuelles herunterladen in den Basiseinstellungen (Menü Werkzeuge) unwirksam machen.
  • Der Befehl Berechne Saldi nach Periode zeigt jetzt die Resultate in einer separaten Tabelle an (wie beim Journal)
  • In der Tabelle Konten ist die Überschrift der Spalten auf zwei Zeilen eingerichtet worden, zum Besseren Anzeigen des Inhaltes
  • In der Tabelle MwSt/USt-Codes gibt es jetzt eine Kontrolle der Gruppierungen (funktioniert gleich wie im Kontenplan - wenn die eingegebene Gruppe fehlt, erscheint eine Fehlermeldung)
  • Wenn Sie in der Tabelle MwSt/USt-Codes einen Code ändern, werden Sie vom Programm aufgefordert, die Buchhaltung neu zu berechnen
  • Neue Spalten MwStZusatzInfo (in der Tabelle Buchungen) und GrMwSt (in der Tabelle Konten)
  • Doppelte Buchhaltung: In der Formatierten Bilanz, ist die Option Verlust in den Passivkonten als Standardoption definiert worden (damit ein möglicher Verlust korrekt angezeigt wird)
  • Verschiedene Verbesserungen und Änderungen in der Funktion zum Importieren von Daten in die Buchhaltung mit dem Formular externaltools (das auch erlaubt, die Daten aus e-banking Kontoauszügen zu importieren)
  • Wenn in den Buchungen eine nicht vorhandene Kostenstelle eingegeben wird, erscheint die Zeilennummer in Rot
  • Verschiedene Verbesserungen und andere kleine Änderungen

Version 5.0.9

  • Formatierte Bilanz: Funktion für die Auswahl der Periode hinzugefügt (nach Monat oder Vierteljahr)
  • Formatierte Bilanz und Etiketten: Im Fenster Seitenansicht (Preview) Taste hinzugefügt, um wieder in das Dialogfenster der Einstellungen zu gelangen
  • Automatisches Nachrechnen: Wird in den Buchhaltungen unwirksam gemacht, welche mit Version 4 hergestellt und später umgewandelt worden sind. Dies, wenn es mehr als 200 Zeilen in den Konten gibt.
  • Feld Doklink: Mit Doppelklick das Dokument öffnen. Wenn das Feld leer ist, öffnet sich ein Dialogfenster, wo Sie den Link auf das gewünschte Dokumente eingeben können
  • Wenn ein Update zur Verfügung steht, wird das im Programm direkt angezeigt
  • MwSt/USt-Zusammenfassung: Option "Nicht verwendete Codes einschliessen" hinzugefügt
  • In Buchhaltung importieren: Es ist möglich, neue Dateitypen zu definieren, die durch externe Verfahren importiert werden
  • Mehrsprachige Version: Das Eingeben der chinesischen Schriftzeichen ist verbessert worden
  • DDE: Kompatibilität mit DDE-Befehlen für Banana 4 verbessert

Version 5.0.8

  • Interne Version

Version 5.0.7

  • Formatierte Bilanz: Funktion für die Auswahl der Periode hinzugefügt (nach Monat oder Vierteljahr)
  • Formatierte Bilanz und Etiketten: Im Fenster Seitenansicht (Preview) Taste hinzugefügt, um wieder in das Dialogfenster der Einstellungen zu gelangen
  • Automatisches Nachrechnen: Wird in den Buchhaltungen unwirksam gemacht, welche mit Version 4 hergestellt und später umgewandelt worden sind. Dies, wenn es mehr als 200 Zeilen in den Konten gibt.
  • Feld Doklink: Mit Doppelklick das Dokument öffnen. Wenn das Feld leer ist, öffnet sich ein Dialogfenster, wo Sie den Link auf das gewünschte Dokumente eingeben können
  • Wenn ein Update zur Verfügung steht, wird das im Programm direkt angezeigt
  • MwSt/USt-Zusammenfassung: Option "Nicht verwendete Codes einschliessen" hinzugefügt
  • In Buchhaltung importieren: Es ist möglich, neue Dateitypen zu definieren, die durch externe Verfahren importiert werden
  • Mehrsprachige Version: Das Eingeben der chinesischen Schriftzeichen ist verbessert worden
  • DDE: Kompatibilität mit DDE-Befehlen für Banana 4 verbessert

Version 5.0.6

  • Neue Spalte MwSt/USt "Betrag nicht abziehbar"
  • In der Tabelle Konten stehen Spalten für das Eingeben der Adressen zur Verfügung
  • Befehl zum Importieren der Dateien in UTF8-Format ist korrigiert worden
  • Bilanz mit allen Konten mit Saldi: Zeigt auch die Konten an, die einen Vorjahresbetrag und ein Budget aufweisen
  • Befehl Kopieren/Einfügen löscht in der Spalte Buchungsbetrag automatisch das Minuszeichen
  • Neues Menü (rechte Maustaste) in der Zeile Texteingabe zum Ausschneiden/Kopieren/Einfügen
  • Befehl Löschen heisst jetzt Ausschneiden
  • Die Funktion SmartFill übernimmt den Betrag nicht mehr, wenn er schon eingegeben worden ist
  • Beim Importieren aus der Kasse, wird die Liste mit den verfügbaren Konten angezeigt
  • Das Fenster, in welches man Daten eingeben kann (Umschalt+F2) kann vergrössert oder verkleinert und frei verschoben werden
  • Exportieren in Xml: Feld Xml "VatPercentExempt" heisst neu „VatPercentNonDeductible"
  • Verschiedene Verbesserungen und andere kleine Änderungen

Version 5.0.5

  • Auswahl Periode schneller: Monat/Vierteljahr/Halbjahr/Jahr
  • Ausdruck möglich, mit Angabe des Anfangswertes für die Seitennummerierung
  • Verlangt Passwort: Den Namen der geschützten Datei eingeben
  • Buchungen: Der steuerpflichtige Betrag ist negativ wenn der Mehrwertsteuercode mit Minuszeichen gebucht wird
  • MwSt/USt-Zusammenfassung: Der MwSt/USt-Betrag wird wie in der Tabelle Buchungen angezeigt
  • Die in Excel exportierten Dateien haben die Erweiterung "excel.xml"
  • Die Funktionen für die Weiterverarbeitung der Daten in Excel und Xml sind verbessert worden
  • Namen der Felder Xml sind einfacher zu verstehen (ohne Abkürzungen)
  • Verschiedene Verbesserungen und andere kleine Änderungen

Version 5.0.4

  • Automatisches Nachrechnen der Totalsummen (Option)
  • In Excel exportieren: Dateien FileInfo, Zellennamen hinzugefügt
  • Aus Kassenbuch importieren – auch die Kostenstellen werden importiert
  • MT940 importieren: MT940-Format (nicht Standard) Swift hinzugefügt
  • Bewegungen importieren: Option "Doppelte Bewegungen nicht einschliessen" entfernt
  • Seiten einrichten: Option "Grosse Schriftzeichen" hinzugefügt
  • Fehler aufgehoben, im sort-Feld des Kontoauszuges
  • Fehler aufgehoben, in der Spaltenüberschrift des Kontoauszuges mit Fremdwährungen
  • Verschiedene Verbesserungen und andere kleine Änderungen

Version 5.0.3

  • Datenaustausch durch DDE - Namen der englischen Befehle korrekt benutzen
  • Höhe des Info-Fensters passt sich automatisch an, ohne das Programm zu schliessen
  • Formatierte Bilanz in der doppelten Buchhaltung: Schaltfläche Option Fremdwährungen anzeigen
  • Dateien mit Beispielen aktualisiert
  • Andere kleine Änderungen

Version 5.0.2

  • Zusätzliche Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Holländisch, Chinesisch (Simplified)
  • In den gespeicherten Zeilen der Buchungen werden Informationen über die Konten angezeigt
  • Problem gelöst, welches das Eingeben der Buchungen (in seltenen Fällen) verhindert
  • Es ist ein zusätzliches Blatt für das Formular der Schweizer MwSt/USt-Abrechnung hinzugefügt worden (siehe weitere Informationen)
  • Höhe Info-Fenster max. 20 Zeilen
  • Andere kleine Änderungen

Version 5.0.1

Erste Version

Book Index Title
Download Banana 5

Diese Dokumentation ist abgelaufen.

Suchen Sie in der neuesten Dokumentation

Das von Ihnen gesuchte Feature fehlt? Probieren Sie die neue Version aus! Banana Accounting+