You are here

Wechselkursdifferenzen nicht gebucht.


Ursachen

Das Programm macht diese Meldung, wenn es beim Erstellen eines Neuen Jahres feststellt, dass noch nicht gebuchte Wechselkursdifferenzen vorhanden sind.
 

Dafür gibt es zwei Lösungen:

  • Befehl 'Neues Jahr erstellen' abbrechen.
    • Zuerst die Wechselkursdifferenzen buchen
    • Nachdem die Wechselkursdifferenzen verbucht sind, den Befehl Neues Jahr erstellen nochmals ausführen.
  • Mit der Erstellung des neuen Jahres weiterfahren.
    Auf diese Weise können Sie das neue Jahr anfangen und darin buchen, obwohl das Vorjahr noch nicht abgeschlossen ist.

Share this article: Twitter | Facebook | Email


Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.
Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.