You are here

Funktionen Buchhaltung hinzufügen

Fügt den Dateien neue Funktionen hinzu. Siehe auch Neue Funktionen hinzufügen.

Gross- und Kleinschreibung in den Kontonummern und Codes aktivieren

In der Regel wandelt das Programm Kontonummern in Grossbuchstaben um.
Wenn die Gross-/Kleinschreibung aktiviert ist, werden Kontonummern nicht in Grossbuchstaben umgewandelt. Konten in Gross-/Kleinschreibung sind nützlich, bei der Verwendung von Kontonummern, die gleichzeitig auch als Beschreibung dienen. 
Wenn Kontonummern in der Tabelle Buchungen eingegeben werden, konvertiert das Programm die Gross-/Kleinschreibung wie im Kontenplan angegeben.
Wird diese Option verwendet, muss auf die Gross-/Kleinschreibung geachtet werden, da sich das mit dem ersten Grossbuchstaben geschriebene Konto "Kasse" von dem in Kleinbuchstaben geschriebene Konto "kasse" unterscheidet.

Tabelle Artikel hinzufügen

Die Informationen sind auf der Seite Tabelle Artikel verfügbar.

Spalte Artikel in der Tabelle Buchungen hinzufügen

Die Informationen sind auf der Seite Artikel-Spalten der Buchungen-Tabelle verfügbar.

Adress-Spalten der Konten-Tabelle hinzufügen

Für Buchhaltungsdateien.

Diese Funktion fügt in der Tabelle Konten die Spalten hinzu, die das Einfügen von Kundenadressen, Lieferanten, Mitgliedern oder anderes ermöglichen.

Um diese Funktion hinzuzufügen, wie folgt vorgehen:

  • Auf Menü Werkzeuge klicken
  • Den Befehl Neue Funktionen hinzufügen... ausführen
  • Die Option Adress-Spalten in der Kontentabelle hinzufügen auswählen (wenn diese Option nicht in der Liste erscheint, bedeutet das, dass sie bereits aktiviert wurde).

Folgendes wird vom Programm in der Tabelle Konten hinzugefügt:

  • Die Ansicht Adressen, in welcher die hinzugefügten Spalten sichtbar sind.
  • Die Spalten, in denen die Adressdaten und andere Informationen eingegeben werden können.
    • Um eine oder mehrere Spalten auch in anderen Ansichten sichtbar zu machen, den Befehl Spalten einrichten aus Menü Daten verwenden.
    • Um zusätzliche Ansichten mit bestimmten Spalten zu erstellen, den Befehl Tabelleneinstellungen aus dem Menü Daten benutzen.

Hinzufügen und Entfernen der Tabelle Budget

Diese Funktion ermöglicht es, in der Buchhaltungsdatei die Tabelle Budget hinzuzufügen, in welcher die Buchungen im Zusammenhang mit der Finanzplanung eingegeben werden können.

Weitere Informationen finden Sie unter Tabelle Budget.

Spalte Art MwSt/USt-Betrag in den Buchungen ändern

Für Buchhaltungsdateien mit MwSt/USt.

Mit dieser Funktion kann die Spalte Art Betrag (Art Betrag MwSt/USt) in der Tabelle Buchungen geändert werden.

In der Spalte kann bei Bedarf für jede Buchung eine der folgenden Arten von MwSt/USt-Beträge eingegeben werden:

0 (oder leere Zelle), bedeutet inkl. MwSt/USt
1 = exkl. MwSt/USt, bedeutet ohne MwSt/USt
2 = MwSt/USt-Betrag, der Buchungsbetrag wird zu 100% als MwSt/USt-Betrag berücksichtigt.
Das Programm trägt bei jeder Buchung automatisch die Standarddaten der Tabelle MwSt/USt-Codes (für jeden Code) in die Spalte Art Betrag ein. Wenn ausnahmsweise für ein MwSt/USt-Code die Art Betrag ändert, kann manuell 1 oder 2 eingegeben werden.

Hinweis

Bei Verwendung dieser Funktion gibt es Inkompatibilitäten von MwSt/USt-Daten mit früheren Versionen, welche diese Funktion nicht hatten.

Share this article: Twitter | Facebook | Email


Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

Ihre Anregungen wie wir diese Seite verbessern könnten sind uns jederzeit willkommen.
Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Thema verständlicher argumentieren könnten.