Arbeitszeiten und -stunden

In diesem Artikel

Das Programm berücksichtigt alle Zeitwerte als Stunden und Minuten (z.B. 8:30 bedeutet 8 Stunden und 30 Minuten).

  • Intern werden die Werte als Sekunden gespeichert und dann im Stunden- und Minutenformat angezeigt.
  • Bei der Eingabe von Arbeitszeiten werden die Zeitwerte auf die Minute gerundet.

Arbeitszeiten einrichten

Wo festlegen:

  • In den Eigenschaften - Anfang
  • In der Tabelle Journal, Spalten:
    • Feiertage - Angabe der Arbeitstage mit speziellem Code.
      Es werden die Werte übernommen, festgelegt in Eigenschaften - Anfang, sie können aber mit Codes überschrieben werden.
    • Code Sollzeit und Sollzeit - Angabe zu den täglich vereinbarten Arbeitsstunden.
      Es werden die in Eigenschaften - Anfang festgelegten Werte übernommen. Diese können aber mit anderen Codes überschrieben werden.

Werktage und Feiertage

Die Tage sind Werktage, ausser wenn in den "Feiertagen" ein Wert steht, der mit Null "0" anfängt.

Die Einstellungen für die Woche werden festgelegt in Eigenschaften - Anfang.
Sie können sie aber ändern mit Hilfe von Codes. Dafür geben Sie andere Codes in der Spalte "Sollzeit" ein.

  • Wenn sonntags nie gearbeitet wird, "WO" am ersten Sonntag eingeben.
    Das Programm wird alle folgenden Sonntage mit "(0)" bezeichnen.
  • Wenn am ersten Tag des Jahres nicht gearbeitet wird, "0" eingeben.
    Das gleiche gilt für alle anderen Tage des Jahres, die Feiertage sind.
  • Geben Sie "01" ein (oder einen anderen Wert, der mit 0 beginnt) für andere Tage, an denen nicht gearbeitet wird, die aber nicht Feiertage sind.

Im Vertrag festgelegte Arbeitsstunden

Wenn der Lohn für eine bestimmte Anzahl von Stunden gilt, müssen Sie für jeden Werktag der Woche angeben, wieviel Stunden Sie arbeiten.

Die wöchentlichen Einstellungen werden festgelegt in Eigenschaften - Anfang.
Sie können sie aber mit Hilfe von Codes ändern.

  • Spalten wie Code Sollzeit und Sollzeit sind da, um die Arbeitszeit einzurichten.
  • Wenn Sie pro Tag immer 8 Stunden arbeiten.
    • Angeben in Code Sollzeit "PS" (vordefiniert einrichten) und in Sollzeit "8:00"
    • Das Programm wird nachher an allen Werktagen immer den Wert 8:00 wiederholen.
  • Wenn Sie an jedem Wochentag andere Arbeitszeiten haben.
    • Angeben in Code Sollzeit "WS" (Tag einrichten) und in Sollzeit die Anzahl Stunden pro Tag.

Die Wiederholungen müssen an Werktagen eingerichtet werden. Wenn es Anfang Jahr Feiertage gibt, richten Sie die Werte die folgende Woche ein.

Im Vertrag festgelegte Ferien oder Dienstbefreiung

Wenn in der Arbeitszeit schon Ferien inbegriffen sind:

  • In der Zeile Anfang Jahr, "Anfang 2020", die Stunden an Ferien angeben:
    • In der Spalte Ferien die Anzahl der vereinbarten Ferienstunden eingeben.
    • Hat man Anrecht auf 20 Ferientagen und besteht der Arbeitstag aus 8 Stunden, ist 160 einzugeben.
    • Wird 50% gearbeitet mit Anrecht auf 20 Ferientage zu je 4 Stunden, sind es also 80 Stunden.
  • Tage von bezahlter Dienstbefreiung werden wie Ferien behandelt:
    In Zeile "Anfang Monat" die Anzahl Stunden von Dienstbefreiung (Tage x Stunden pro Tag) eingeben.
  • Auszahlung Ferienstunden:
    • Auf der Anfangszeile des Monates, wo die Stunden bezahlt werden, die ausbezahlten Stunden an Ferien mit Minuszeichen eingeben.
    • In der Spalte Anmerkungen "Auszahlung Ferienstunden" angeben.

Korrektur

In der Spalte Korrektur kann man die Totalsumme ändern von Sollzeit/Arbeitszeit.

  • Wenn es angehäufte Stunden gibt, die bezahlt werden.
    • Auf der Zeile des Tages, an dem sie bezahlt werden.
      • In Spalte Korrektur die bezahlten Stunden mit Minuszeichen angeben.
      • In Anmerkungen angeben "angehäufte Stunden bezahlt"
      • Der progressive Saldo wird sinken.
  • Wenn angehäufte Ferien bezahlt werden.
    • Auf der Zeile des Tages, an dem die Ferien bezahlt werden.
      • In Spalte "Ferien" angeben

Arbeitsstunden berechnen ohne "Sollzeit"

Wenn die Stunden bezahlt werden, an denen effektiv gearbeitet worden ist.

  • Nicht angeben Sollzeit und Ferien
  • Nur die Arbeitsstunden eingeben

 

    Helfen Sie uns, unsere Dokumentation zu verbessern

    Ihre Anregungen, wie wir diese Seite verbessern könnten, sind uns jederzeit willkommen.

    Sagen Sie uns bitte, welches Thema eine bessere Erklärung braucht oder wie wir ein Argument verständlicher erklären könnten.

    Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | LinkedIn | Email