Mac


Die Mac-Version von Banana Buchhaltung ist eine native Applikation für Mac. Mit der gleichen Benutzeroberfläche wie Mac und allen Mac-Programmfunktionen.  
Die Benutzung des Programms Banana Buchhaltung ist ähnlich wie die von Excel.
Die mit Banana Buchhaltung 9 für Mac erstellten Dateien sind austauschbar mit Banana 8 für Windows, Linux und Android.

 

Installation

Für die Installation benötigen Sie Mac OSX 10.14, 10.13, 10.12 oder neuer (siehe Systemvoraussetzungen).

Die Installation ist sehr einfach und benötigt keine Emulatoren.
Mit Vorgängerversionen oder mit Banana Buchhaltung für Windows, Linux, Android, Chrome OS und iOS erstellte Buchhaltungsdateien sind 100 % kompatibel.

Installation in drei Schritten:

  • Auf unserer Webseite Download die aktuellste Version von Banana Buchhaltung 9 für Mac herunterladen.
  • Doppelklick auf die heruntergeladene Datei und weiterfahren mit dem Installations-Assistenten.
  • Während der Installation werden Sie gebeten, den Lizenzschlüssel einzugeben (siehe hier), den Sie kaufen müssen (unter Shop).

Ohne Lizenzschüssel läuft das Programm im Free-Version-Modus. Sie können damit alle Funktionen für 70 Buchungen nutzen

 

Häufig gestellte Fragen

  • Wie kann ich Banana Buchhaltung auf dem Mac im Dunkelmodus (Dark Mode) verwenden?
    Banana Buchhaltung benutzt die Farb-Einstellungen des Betriebssystems. Gehen Sie somit wie auf der Webseite https://support.apple.com/de-ch/HT208976 beschrieben vor.

Diesen Artikel teilen: Twitter | Facebook | Email